Sturmwelten ist erschienen

Derzeit geht es tatsächlich Schlag auf Schlag: beim Verlag ist "Sturmwelten" jetzt lieferbar. Einen Link zur Leseprobe hatte ich ja schon hier geliefert.



Und falls sich jemand fragt: der Vorschautext stammt nicht aus meiner Feder ... ;-)

Trackbacks

  1. Sturmwelten erschienen

    Chris neuer Roman "Sturmwelten" ist ab sofort bei Amazon bestellbar. Diesmal geht es nicht unter die Erde in die Welt der Trolle, sondern auf hohe See zu Piraten und Seefahrern. Für mich als alten Korsaren noch mal extra eine Pflichtlektüre. Eine Leseprob

  2. The Silver Screen (2)

    In Erwartung eines ereignisreichen Monats hier zunächst einige Kurzmitteilungen vom Wochenende: - Das Bilderrätsel wurde gelöst. Bisher machte aber noch niemand Ansprüche auf eine Anzeige geltend. - Nochmaligen Dank an den Sondergesandten Lode fü

  3. Sturmwelten von C. Hardebusch erschienen

    Das neuste Werk von Christina Hardebusch ist erscheinen. Sturmwelten. “Ein Reich inmitten der Weltmeere, besiedelt von riesigen Meeresschildkröten, feuerspeienden Drachen und schillernden Wassermagiern.” Klingt ja nach Meer mehr. Mehr dazu...

Kommentare

Ansicht der Kommentare: (Linear | Verschachtelt)

  1. Stephan schreibt:

    Klasse! Gratulation zum neuen Werk und natürlich herzlich willkommen im Reigen der Trilogie-Schreiber ;-)

  2. Oliver schreibt:

    Yay!

  3. Casjen schreibt:

    Hatte gerade Sturmwelten in der Hand - mal ne andere, aber schöne, Schrift. Glückwunsch - sah wirklich gut aus!

    Trollblut hatten sie natürlich nicht ausliegen - ein Unding.

  4. Christoph schreibt:

    Genau: Yay!

    Die Schrift gefällt mir ganz gut. Habe ich, wenn ich mich recht erinnere, bei Joe Abercombies "Kriegsklingen" schon einmal gesehen.

    Lieben Gruß,

    Christoph


Kommentar schreiben


Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

 
Kommentare werden erst nach redaktioneller Prüfung freigeschaltet!