Verlinkungen pt.1

Zu jeder Buchmesse erinnern sich die Medien plötzlich wieder an ihr Geschwister Buch; in Zeitungen häufen sich Artikel zum Thema Buch und Buchmarkt, und selbst das sonst eher ferne Fernsehen zeigt Berichte.

Zwei Artikel sind mir in den letzten Tagen aufgefallen. Zum einen in der Zeit: "Buchmesse: "Das Buch ist wieder Leitmedium". Offenbar geht es der Branche derzeit wieder recht gut. Interessant darin besonders für Fantasyleser ist der Absatz "Alle wollen Fantasy".

Der andere Artikel heißt "Wovon lebst du eigentlich?" und ist in der Frankfurter Rundschau erschienen. Er illustriert einige Punkte, die ich schon in dem Eintrag hier angesprochen hatte.

Als kleinen Nachtrag noch diesen Link. Er gibt Hinweise, wie man dubiose Literaturagenturen erkennt.

Trackbacks

    Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: (Linear | Verschachtelt)

    Noch keine Kommentare


Kommentar schreiben


Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

 
Kommentare werden erst nach redaktioneller Prüfung freigeschaltet!