Das große Gewinnspiel zum Abschluss der Sturmwelten-Trilogie

Natürlich gibt es auch zum dritten Band der Trilogie ein Gewinnspiel. Die Aufgabe ist recht einfach: Nennt mir einen berühmten Seefahrer. Aber da eine Trilogie aus drei Büchern besteht, gibt es auch drei Kategorien.

1. Real: Eine reale Person, die man mit Seefahrt assoziiert, egal ob noch lebend oder historisch.
2. Fiktiv: Eine fiktive Gestalt, sei es aus Literatur, Film oder einer sonstigen Quelle. Ebenfalls mit Seefahrt verbunden.
3. Kreativ: Eine eigens erfundene Person mit kurzer Erklärung, warum sie als Antwort passt.

Man kann in beliebig vielen Kategorien mitmachen, allerdings nur eine Einsendung pro Person. In den Kategorien Eins und Zwei verlose ich jeweils einmal „Sturmwelten – Jenseits der Drachenküste“ und ein Buch nach Wahl (bitte bei der Einsendung schon angeben). In Kategorie Drei verlose ich einmal die komplette Sturmwelten-Trilogie sowie ein Buch nach Wahl. Gefällt mir eine der erfundenen Personen besonders gut, vergebe ich auch noch einen kleinen Extrapreis. Einsendungen bitte per Mail an icanhasbooks@hardebusch.net. Einsendeschluss ist der 30.9.2010. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Trackbacks

    Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: (Linear | Verschachtelt)

  1. Marion Steur schreibt:

    Michiel de Ruyter

  2. Markus L schreibt:

    mh berühmt? naja egal ich versuchs...

    Christopher Sheldon aus White Squall - großartiger film.

  3. Cedric schreibt:

    1.Störtebecker 2. Kaptain Jack Sparrow 3. Kapitän Mausezahn , gerungen, nagerartiges Gesicht, mausgraues Haar zum Zopf zusammen-gefasst, Pillefüße in lackierten Schnallen-schuhen, Kniebundhosen und ein bunt schillerndes Jackett aus Seidenbrokat

  4. Andrea schreibt:

    Schade, dass ich die Bücher schon alle habe. Das Gewinnspiel klingt wieder nach Spaß.

  5. Frank Gernert schreibt:

    Ein realer Seefahrer: Christoph Columbus

    Ein fiktiver Seefahrer: Davy Johnes (Fluch der Karibik)

    Kreativ: Sir Steward Clock the second, auf der Suche nach der Wahrheit des "Philadelphia Projects". Zu Lande und zu Wasser ein Kapitän der dem Geheimdienst auf die Spur kommen will. Abenteuerliches und Mysteriöses vorprogrammiert.


Kommentar schreiben


Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

 
Kommentare werden erst nach redaktioneller Prüfung freigeschaltet!